4 Tipps für mehr Gelassenheit


Es ist nicht immer alles perfekt im Leben. Das wissen wir. Das spüren wir. Und wir versuchen mit aller Kraft dagegen zu steuern, dass das so bleibt. Ein bisschen besser müsste doch noch gehen. Ein bisschen schöner, ein bisschen gesünder, ein bisschen abenteuerlicher, ein bisschen sicherer, könnte das Leben sein. Bei mir jedenfalls ist das so.


Wenn dich der Perfektionismus genauso einholt wie mich, dann helfen dir vielleicht diese 4 einfachen Tipps:


1. Mache die Dinge auf deine Art, statt auf die richtige Art. Für viele Sachen gibt es einfach kein richtig und falsch, vor allem, wenn sie kreativer Natur sind. Es gibt nur „deinen” Weg! Und vergiss nicht: Du kannst es nicht jedem recht machen. Lass deine Produktivität nicht von der Angst vor dem Urteil anderer diktiert werden.


2. Mache einen Realitätscheck: Wie wichtig ist das, worüber ich gerade nachdenke oder was ich gerade tue wirklich? Frage dich „Wird das in 5 Jahren eine Rolle spielen? In 5 Monaten? In 5 Wochen?" Wenn die Antwort „Nein” auf alle 3 Fragen lautet, dann verschwendest du mit ziemlicher Sicherheit deine Zeit mit dem Versuch, die Aufgabe perfekt zu erledigen. Wenn es in 5 Monaten/Wochen noch eine Rolle spielt, dann sei ehrlich zu dir selbst – wie gut musst du deine Arbeit machen, damit es auf lange Sicht wirklich von Bedeutung ist?





3. Setze ein Zeitlimit für alle Aufgaben, die du tust. Manche Dinge sind einfach nie fertig, so wie zum Beispiel Hausarbeit. Statt das Haus zu schrubben, stell dir einfach eine Stoppuhr und putze nur für die vorgesehene Zeit. Das Haus wird bestimmt noch sauberer und du arbeitest schneller, ohne dass du den ganzen Tag damit verbringst.

Setze für längere Projekte eine Deadline. Auf diese Art und Weise wirst du motiviert, ohne dich in Details zu verlieren.


4. Fang einfach an, statt auf Gewissheit zu warten. Es ist wie mit der Suche nach dem perfekten Job: Wenn du die Stellenanzeige suchst, die perfekt zu dir passt, wirst du vermutlich verhungern. Mit der Einstellung: „Die anderen passen viel besser,” kommst du nicht weit. Fang einfach an, probier dich einfach aus.


Ich glaub' an dich!


Alles Liebe,

Shiloh


Lass mal in Kontakt bleiben:

  • Amazon
  • Pinterest
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Facebook Icon
SEEKING BEAUTY

© 2020 by Shiloh Zache.